Sonntag, 31. Dezember 2017

Ich hab's Euch gestichelt! ;-)

DANKE für so viele gute, schöne, witzige und liebe Kommentare in 2017 und auch generell für Eure Blogfreundschaft !!!!
Macht's gut!
Also bis nächstes Jahr! Liebgruß, Tiger 🐯

Bin noch 'ne Neujahrstasche am nähen!

Naja, ;-))) , das neue Jahr 2018 braucht schließlich auch wieder neue Einkaufstaschen. Hier sieht man gerade die 12 Teile, die dabei "äußerlich" mitspielen dürfen. Sie sind bereits an den Rändern gezickzackt bevor sie zusammengepatcht werden. Das mache ich bei diesen immer, denn selbst wenn das Ganze später noch ein Futter bekommt und man das nicht sehen würde, so will ich dennoch vermeiden, daß sich beim Waschen etwas aufdröselt.
PRAKTISCH muß es sein, immer praktisch und nutzbar und gut pflegbar! Schon immer meine Devise! ;)

Samstag, 30. Dezember 2017

Nachgereichte Weihnachtsimpressionen

Leider habe ich dieses Jahr kaum Bilder gemacht. Ihr könnt Euch ja denken, als Gastgeberin und Haustiger ;-) hat man vorrangig anderes zu tun. Aber die wenigen existierenden Bilder von Weihnachten reiche ich hiermit nach:
Den Heiligabend haben wir mit Kindern und Enkeln sehr schön bei uns verbracht. Meine Tochter spielte Gitarre und wir waren dieses Jahr alle gut mit dem Singen dabei! Hat richtig Spaß gemacht!!! Das gefiel dem Christkind natürlich besonders gut!
Essenstechnisch war es italienisch bzw. sizilianisch angehaucht, aber mit Tigers eigens erdachter Füllung und auch sonst bzgl. Zutaten und Finnisch. Könnt Ihr Euch ja denken, *g* , denn mit Anleitungen und Rezepten habe ich es ja nicht so...in _keinem_ Bereich.

Somit hatten wir Insalata di arance (hatte ich  ja neulich schon getestet, ihr wißt!?) dann Involtini mit peperonchini griglia und einem selbstverfeinerten Frischkäse als Füllung (hält gut!Ich nehme nie Faden oder Nadeln!) , desweiteren selbstgemachte Pasta della nonna, sugo (rein aus allerlei verdure), und zum Nachtisch ein süßes Boot, Battello dolce.


Freitag, 29. Dezember 2017

Grüße von unterwegs



Wir sind heute unterwegs und machen gerade in einem Café eine kleine Pause. Neben uns steht ein schön geschmückter Tannenbaum, von ihm sind meine Bildausschnitte. Wir werden jedoch bald wieder den Heimweg antreten, denn es soll heute noch Schnee geben.
Allen einen rutschfreien Freitag!

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Wandschmuck ...

... in unserem "Lieblingssalatlokal" D&D, in dem wir nun schon lange Gäste sind, hin und wieder.  Die Freundlichkeit, Sauberkeit, Philosophie und der Geschmack überzeugen. Frisch, handgemacht, ohne Zusätze und aus der Region.
Zurück zur Deko:
Ich hatte solchen Baum zwar vor langer Zeit schon einmal gezeigt, doch inzwischen kamen Vögel dazu. Klar, daß sich der Tiger da fast wie im Revier vorkommt. ;-)
Einer der vielen leckeren Salate bekommt sogar ein Topping aus frisch gebratenen Pleurotus ostreatus!

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Und dann fand ich noch ...

diese Lebkuchenmänner unterwegs, oder sollte ich Lebküchenmänner sagen? ;-) Das paßt doch!? Habe ich schon mal gesagt, daß ich Wortspiele mag? ;-)))

Dienstag, 26. Dezember 2017

Montag, 25. Dezember 2017

Sonntag, 24. Dezember 2017

Samstag, 23. Dezember 2017

Ein myzelischer Liebling mit Weihnachtsmütze!

Ist zwar nur ein nicht allzu scharfes Bild geworden....

Sah ich doch tatsächlich gestern mitten in der Stadt auf einem Baumstumpf diesen Myzelienvertreter mit einer kuscheligen Weihnachtsmütze auf! Und, nein(!), ich wollte sie nicht bearbeiten und röten, das wäre mir bei meinen pilzigen Lieblingen zuwider! Da bin ich penibel! ;)

Es war nur so ein schnelles Hallosagen zu ihm, ich vermute Nelkenschwindling(???), habe nicht weiter untersucht, (mich beim Fotografieren sowieso noch dreckig gemacht🙄) und eben beim Hochladen assoziierte ich die mittige Bucklung noch mit ganz was anderem... einem
Berg? Vulkan? (wobei da fehlt die Öffnung/Krater)

Egal, schönen vorweihnachtlichen Tag Euch!!!

Freitag, 22. Dezember 2017

Vorweihnachtsstimmung

Wie versprochen, weitere Bilder von meinem Café/Bistro:
 Die erzgebirgischen Figuren sind 3 cm hoch, ich habe sie mal von meiner Tochter bekommen und sie nun auf Metallsterne montiert, damit sie besser stehen. Das kleine Nadelbäumchen habe ich "eingetopft" und ein Filzdeckchen untergelegt.
 Der Elch ist auch aus Filz.
 Das Glasbäumchen habe ich in einen Holzbottich gesetzt. Das Bärchen auf der Weihnachtskugel hat seinen Platz am Treppenabgang gefunden.
 Ein bemaltes Holzbäumchen steht im oberen Stock vor der Standuhr.
 Ein weiteres Glasbäumchen  präsentiert  sich  auf einem weinhnachtlichen Porzellan-"Tischlein".
 Der Maitre schaut nach dem rechten. Er fühlt sich wohl mit seiner Mütze.
Pedro ist ungeduldig, er hat noch Termine.

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Im Café & Bistro Bärchentreff ...

... geht es ebenfalls weihnachtlich zu!


Weitere Bilder vom Weihnachtsschmuck im Café dann morgen noch!

Mittwoch, 20. Dezember 2017

In meiner Goldschmiede

Nova meinte damit, ob er die Goldschmiede schon umdekoriert hat.
Tiger hat noch Ziselierarbeiten auszuführen.
Bestimmt auch ein bestelltes Weihnachtsgeschenk. ;-)
Hier noch mal weiter weg. Alles im Maßstab 1:12.
Die Fische bekommen natürlich auch Festtagsfutter.;-) Es steht schon unterm Aquarium bereit.
Doch nun zum eigentlichen Weihnachtsschmuck: Das ist der saisonal veränderbare Platz im Laden, an dem immer umdekoriert wird, je nach Jahreszeit. 

Dienstag, 19. Dezember 2017

Genähtes für Schmuckfans

Okay, eher für Modeschmuck, denn den "echten" würde ich wahrscheinlich anders verwahren. Jedenfalls ist das Schmuckhängerkleid aus drei Lagen und mit Schlaufen versehen, die einen Klettverschluß  besitzen. Das Teil  ist bestimmt für eine Blauliebhaberin. ;-)

Montag, 18. Dezember 2017

Mit Pedro am Rheingrafenstein


Dort war nämlich Weihnachtsmarkt. Schöne Kulisse, das Kurmittelhaus vor dem Rheingrafenstein, und Pedro auf Beobachtungsposten, erst mal um einen Überblick zu erhaschen. Für die Enkel war Karussellfahren das wichtigste, klar, und zum Abschluß kaufte Pedro noch leckere Maronencreme.


Sonntag, 17. Dezember 2017

30 % Rabatt bei Traudels Trödel!

.....

Ihr seht, Nana fragte danach. Drum heute drei Bildchen von Traudels Trödel beim Weihnachtsverkauf:


Vielleicht noch paar Stöffchen für's Hobby? Die sind jedenfalls gut abgehangen! 😂

Seht Ihr die Truhe? Oben links!

Wir wünschen Euch gute Einkäufe! ;-)

(Wer mehr sehen möchte, darf im Miniaturenblog nachsehen! Zu erreichen hier in der Sidebar rechts)

Samstag, 16. Dezember 2017

Das gefiel mir gar nicht !!! ;-(

Mein "Stichelapparat" wollte gestern nicht mehr. Mittendrin in einer Arbeit natürlich! *grrrrr* Alles mögliche ausgetestet und nichts gefunden, konnte ich dann nicht umhin, das Ding zu öffnen. Also ...

... etliche Schraubenumdrehungen 🙄 später hatte ich dann die halbnackte Maschine vor mir. Gesäubert und nach und nach ...
alles nötige geölt und dabei immer per händischer Bewegung geprüft usw. bis ... ja, bis es beim letzten Versuch ... puuuh ... dann endlich funzte.
Ich war inzwischen auch kurz vorm Explodieren! 😂 Nein, nicht ganz, aber es war schon recht nervig. Ja, ich weiß natürlich (als Handwerker sowieso),  daß Werkzeug unbedingt Pflege braucht, und jetzt bin ich doppelt froh, wieder rattern zu können!

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Besuch bei Rotjäckchen+Rolf und neue Post!


Liebe Post aus Berlin  und von Biggi!
♥️lich-dicken Dank dafür!!! Das Engelchen hat sofort Bekanntschaft gemacht mit Rotjäckchen und dem Rolf, Ihr seht es ja! ;-)

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Essbare Bäume und weitere Weihnachtspost

Wenn Rotjäckchen und der Rolf mir in der Küche Gesellschaft leisten:
;-)

...und es kam noch weitere schöne Post an, von Marie-Louise das süße Rotkehlchen und von Sabine das niedliche Engelchen. Lieben Dank, ich freue mich sehr!

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!