Donnerstag, 9. Februar 2017

Mitbringsel von Herrn Brummel ...

... waren die Woche zwei Kaffeesäcke aus einer Kaffeerösterei, wo er immer bevorzugt seinen Espresso trinkt.

Zunächst wusch ich die Säcke in der Waschmaschine (das war ein sehr flusiges Unterfangen!), danach ließ ich sie trocknen und bügelte so gut es ging, aber auch das war sehr hartnäckig!  Ich mache es kurz: Nach mehreren gebrochenen Nadeln und einem völlig verflusten Tigerfell und Nähumfeld, ... hier nun das Resultat:
Der Zeitungsstoff ist aus meinem Lager und bildet den Rand im Anschluss an das Futter. Desweiteren gibt es innen eine orangefarbene Tasche mit Schlaufe und Knopfverschluss, wie zu sehen ist!

Kommentare:

  1. Ich wasche u.a. solch flusige Dinge dann immer in einem Kissenbezug, oder z.B. BügelBH’s in einem Wäschesack. Einfach für mich schon eine kleine Sicherheit um die Trommel bzw. Maschine nicht zu schädigen. Ein tolles Mitbringsel von Herrn Brummel. Kann man wieder gut sehen wie er auch unterwegs an dich denkt, und natürlich an die schönen Arbeiten die du daraus machst. Ein klasse Shopper ist es geworden. Mit Liebe gemacht ein Unikat von Kreasoli♥

    Viele Knuddelgrüssle *denkandich*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich ja normal auch, aber vergessen ;-(
      Recht hast Du! (Wäschesack)

      Löschen
  2. Moin liebe Rita,
    siehst Du, nun habt ihr auch eine Tsche für den Einkauf von Herrn Brummel's Kaffeebohnen :-)
    Haben sich doch die Flusen und die gebrochenen Nadeln gelohnt, die Tasche ist TOLL geworden!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja mal tolle Unikate *Daumen ganz hoch*!!!
    Sehr schöne Taschen hast du gewerkelt.
    Viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  4. wow, das gefällt mir sooo gut. leider kann ich mir gut vorstellen, dass es eine enlose fluserei war.
    deine urlaubstasche ist auch schnuckelig. ich muss sagen, hast viel erlebt im febr. :-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tinny, freu mich, Dich zu lesen!

      Btw.an Alle hier viele Liebgrüße!

      Löschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!